WohnZukunftsTag 2019

Der WohnZukunftsTag ist der Innovationskongress der Wohnungswirtschaft, auf dem wir spannende Zukunftsthemen gebündelt und mit einer Vielzahl von Informationen aufbereiten.

Auf dem WohnZukunftsTag 2019 steht die neueste Studie „Unternehmenstrends 2030“ im Mittelpunkt. Freuen Sie sich auf Workshops zu Themen wie „Schneller planen und bauen“ und „Trend zur blauen Energie“, „Smart Living in der Praxis“ sowie „Smart home rechtssicher gestalten“.

Das Format bindet Sie als Teilnehmer auch intensiv und interaktiv in das Geschehen ein. Workshops, Produkte und Dienstleistungen zum Anfassen und Mitmachen ergänzen die hochkarätigen Vorträge im Plenum. Stimmen Sie mit ab über Trends der Zukunft und die innovativsten Produkte. Um den Austausch in den Workshops und den Pausenzeiten noch intensiver gestalten zu können, hatten wir für dieses Jahr eine neue Location ausgesucht.

Die Herausforderungen der Entwicklung einer digitalen Strategie werden ebenso beleuchtet wie die Veränderung in der sogenannten Generation Z mit Wohnlaufzeit, Verhältnis der jungen Menschen zu Eigentum und Miete, Arbeit, Leben, Ausbildung und deren Auswirkungen auf das Wohnen in unseren Beständen.

In einem besonderen Workshop wollen wir über die Grenzen hinweg zu unseren Nachbarn schauen und erörtern, wie sich das Wohnen dort entwickelt, wie geplant und gebaut wird. Ebenso sehen wir uns die Trends für neue Formen der Quartiersentwicklung mit Stellenplattformen, Mobilität im Quartier und der Entwicklung von digitalen Nachbarschaftsplattformen an.

Melden Sie sich unter www.wohnzukunftstag.de/online-anmeldung gleich an.

 

Veranstalter

GdW Bundesverband deutscher Wohnungs-
und Immobilienunternehmen e.V.
Klingelhöferstraße 5, 10785 Berlin
Telefon: +49 30 82403-152
Telefax: +49 30 82403-159
eckert@gdw.de
www.gdw.de